Eine Hochzeit steht vor der Tür und Sie müssen natürlich alles gut organisieren. Sie denken an alle relevanten Details und stellen sich eine fragen sich wie Ihr Brautkleid aussehen soll? Diese Frage kann man auf verschiedene Weise beantworten. Es muss nicht unbedingt etwas Extravagantes sein. Sie brauchen nicht unbedingt einen Schleier, ein Diadem, Ohrringe, eine Halskette und eine Schärpe. Accessoires verleihen Ihrem Look eine besondere Note, aber zu viele Extras können auch ein wenig ablenken.

Hochzeitsschuhe
Mit Brautschuhen können Sie ein Mode-Statement setzen…

Bevor Sie mit dem Kauf beginnen, sollten Sie sich zuerst auf ein gewisses Kleidungsstück fokussieren.Zum Brautkleid brauchen Sie zum Beispiel auch perfekte Brautschuhe. Die Schuhe müssen nicht bloß zum Kleid passen, sondern auch über ein Tragekomfort verfügen. Die Braut wird schließlich mehrere Stunden am Hochzeitstag in den Schuhen verbringen. Das Tragegefühl muss stimmen, damit der Tag am Ende auch wirklich, wie gewünscht läuft. Es ist Ihr Fest und da muss selbstverständlich jedes Detail stimmen und perfekt vorbereitet sein. Mehr zum Thema des Hochzeitskleidung erfahren Sie bei Interesse in diesem Beitrag.

Blumen online verschicken

Möchte man einer geliebten Person eine Freude bereiten, ist ein Strauß Blumen oder eine Topfpflanze ein populäres Geschenk. Auf vielen floristischen Händlerwebsites lassen sich daher Blumen online bestellen und bis vor die Haustür liefern. Allerdings unterscheiden sich viele Anbieter im Preis und der Warenqualität, sodass die Auswahl nicht jedem leicht fällt. Vielen Menschen ist zudem nicht klar, wie der Kauf im Internet eigentlich funktioniert. Wie der virtuelle Blumenkauf abläuft und welche Dinge es zu beachten gilt, erfahren Sie hier.

Kriterien für einen guten Blumen-Versandshop

Neben dem klassischen Floristen greifen immer mehr Menschen auf den Online-Handel zurück, um anderen oder sich selbst eine Freude mit Pflanzen zu bereiten. Im Internet existieren viele verschiedene Portale, die mit dem Verkauf von Sommerblumen wie Sonnenblumen, Rosen, Blumensträußen und teils auch Geschenkartikeln werben. Auch einige klassische Floristen haben den Online-Markt für sich entdeckt und werben im Internet mit dem Versand eigener Blumensträuße. Für welchen Anbieter man sich hierbei entscheidet, hängt von den persönlichen Präferenzen ab. In die Entscheidung für einen Versandhändler können der Preis, die Auswahl an Blumen, Versandkosten oder die Qualität der Blumen einfließen. Viele Shops werben mit einer schnellen Lieferung und guten Blumenqualität, die nach Erfahrungen von Usern allerdings vom gezeigten Bild abweichen kann. Empfehlenswert ist daher, unterschiedliche Händler und ihre Bewertungen auf Vergleichsportalen in Betracht zu ziehen.

Blumen online kaufen und liefern lassenBlumen online verschicken

Generell bieten die meisten Versandportale Blumensträuße für Anlässe ebenso wie Einzelblumen oder Topfpflanzen an. In der Regel hat der Kunde dabei die Auswahl zwischen den gängigsten Blumensorten sowie fertig zusammengestellten Sträußen, die in unterschiedlichen Größen erhältlich sind. Der Preis für einen Blumenstrauß variiert, lässt sich also nicht allgemein beziffern. Es lässt sich sagen, dass zu klassischen Terminen wie Valentinstag oder Muttertag häufig Rabatte angeboten werden. Viele Händler nehmen zudem einen Aufschlag, sofern ein genaues Lieferdatum gewünscht wird. Hat man sich für einen Blumenstrauß oder eine Pflanze entschieden, können die Blumen in der Regel über die gängigen Zahlungsmethoden erworben werden. Hierzu wählt der Käufer beispielsweise die Option „In den Warenkorb legen“ aus und klickt anschließend auf den Bestellvorgang, der zur Zahlung mitsamt Adresseingabe weiterleitet. In den meisten Fällen bekommt der Kunde einen Zeitraum angezeigt, der die voraussichtliche Lieferung nennt. Abweichungen sind hierbei jedoch möglich, sodass in der Regel auch keine Garantie für ein genaues Lieferdatum gegeben werden kann.

Fazit

Wer bei 123Blumenversand Blumen online verschicken möchte, kann zwischen mehreren größeren Anbietern sowie einer Vielzahl kleiner Floristen wählen, die Blumen bis vor die Haustür liefern. Für viele Menschen stellt dies eine attraktive Option dar. Käufer sollten vor dem Kauf Händler und Preise miteinander vergleichen und auf Basis dieses Eindrucks ihre Entscheidung treffen.

E-Zigaretten
Immer mehr Menschen entscheiden sich als Alternative zum klassischen Rauchen für das Dampfen. Anstelle des gewohnten Tabaks kommen hier spezielle Liquids zum Einsatz, die anschließend verdampft werden. Allerdings gilt hierbei weiterhin die Annahme, dass das Dampfen ziemlich teuer ist. Mit dem richtigen Verhalten und natürlich auch den passenden Produkten kann das Dampfen allerdings auch sehr günstig sein.

Sparen beginnt beim Einkauf

Oftmals sind es auch die Kosten, die beim Rauchen für Ärger suchen. Hunderte Euro im Jahr sind hierbei alles andere als eine Seltenheit. Hier gibt es bereits eine gute Nachricht, denn ganz allgemein gesehen ist das Dampfen deutlich günstiger als das Rauchen an sich. Zudem bieten sich weitere Möglichkeiten, um die Kosten beim Dampfen noch einmal deutlich zu senken. Dies beginnt bereits mit einem effizienten und möglichst günstigen Einkauf der benötigten Utensilien. Hier sollte nach Möglichkeit nicht das erste Angebot direkt in Anspruch genommen werden. Mit einer genauen und umfassenden Recherche sowie einem Vergleich mehrerer Varianten lassen sich schnell besonders attraktive und somit auch günstige Angebote rund um die E-Zigaretten finden. Lesen Sie bei Meisterfids-Paff weiter, um weitere Informationen zu erhalten.

Online bestellen spart bares Geld

Der Trend zum Online Shopping ist ungebrochen. Gerade die attraktiven und besonders günstigen Angebote können die Verbraucher überzeugen und auch der Komfort durch die einfache Bestellung von zu Hause aus lässt so gut wie keine Wünsche offen. Die attraktiven Vorteile der Online-Bestellung lassen sich allerdings auch für die E-Zigaretten und das hierfür notwendige Zubehör in Anspruch nehmen. Dies bietet zudem die umfassende Möglichkeit, viel Geld zu sparen. Denn hier stehen deutlich günstigere Liquids oder Dampfer im Allgemeinen zur Verfügung. Viele Online Shops haben sich auf den Vertrieb der entsprechenden Produkte fokussiert und überzeugen den Anwender letzten Endes nicht nur mit einer sehr guten Qualität, sondern zugleich mit attraktiven und günstigen Preisen.
Gerade bei einer regelmäßigen Bestellung bzw. bei einem sich wiederholenden Einkauf zeigt sich die umfassende Ersparnis auf ganzer Linie.

Tipp: Probieren geht über studieren

Wer sich mit dem Dampfen noch nicht auskennt, sollte beim Kauf der Erstausrüstung eher zu den günstigen Varianten greifen. Hier gibt es klassische Preisspannen von 50 bis weit über 100 Euro. Wem das Dampfen letzten Endes dann nicht gefällt und beispielsweise wieder zum klassischen Rauchen wechselt, hat für diese Erfahrung nicht unnötig viel Geld ausgegeben. Im Laufe der Zeit und bei einer ausgiebigen Anwendung kann es sich dann natürlich lohnen, hochwertige Geräte zu kaufen. Tipp: Auch der Einkauf gebrauchter Hilfsmittel ist durchaus eine gute Möglichkeit, um viel Geld zu sparen und das Dampfen günstig zu gestalten.

Viele Menschen sind jeden Tag mit dem Fahrrad unterwegs. Ob zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen, zu Freunden oder zu anderen Anlässen, in die Pedale treten mehr Menschen, als man es sich vorstellen kann. Von der Politik ist das auch gewünscht, denn Fahrradfahren ist gut für die Umwelt und zudem auch noch für die Gesundheit der Radfahrer. Keine Staus, keine Abhängigkeit vom Zeitplan der öffentlichen Verkehrsmittel und noch weitere Aspekte sorgen dafür, dass das Fahrradfahren bei vielen beliebt ist. Doch wo viele Fahrradfahrer sind, da entsteht auch schnell mal ein Chaos mit den abgestellten Fahrrädern. Das ist zum Beispiel nicht nur Hauseigentümern ein Dorn im Auge, die sich über an die Hauswand angelehnte Fahrräder beschweren, sondern auch für die Besitzer der Fahrräder selbst. Gute Fahrradständer sind da eine optimale Lösung, um ein Parkchaos der Fahrräder zu vermeiden und sichere Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder zu bieten.

Kein Fahrrad mehr an den Hauswänden

Viele Hausbesitzer kennen das Problem. Fahrräder werden an ihren Hauswänden abgestellt und beschädigen teilweise sogar die Fassade. Das ist sicherlich ein großes Ärgernis, denn kein Hausbesitzer möchte zum Beispiel, dass die frisch gestrichene Fassade beschmutzt oder beschädigt wird. Abhilfe bringen hier beispielsweise Fahrradbügel, die parallel zur Hauswand aufgestellt werden können. An solchen Fahrradbügeln können die Fahrräder gute angelehnt und abgestellt werden und zudem sogar noch von den Fahrradfahrern sicher angeschlossen werden. Mit solchen Anlehnbügeln ist es gar nicht mehr möglich, dass Bewohner des Hauses oder Besucher ihre Fahrräder an der Hauswand anlehnen können. Prinzipiell ist es also eine Win-win-Situation für beide Parteien.

Fahrradständer

Das Fahrradchaos vermeiden

Ein weiteres Ärgernis, das nicht nur Hauseigentümer kennen, sondern auch Passanten, sind wild geparkte Fahrräder. Vor öffentlichen Gebäuden oder generell an gut besuchten Orten sieht man häufig ein Fahrradchaos, besonders wenn das Wetter draußen gut ist. Mangelnde Abstellmöglichkeiten für Fahrräder oder sogar gar keine vorhandenen Abstellmöglichkeiten sind die Ursache dafür. Auch hier bieten sich Fahrradständer mehr als nur gut an, um solche chaotischen Verhältnisse zu vermeiden. Denn sind genügend Ständer für Fahrräder vorhanden, so können die Radfahrer ihre Fahrräder auch ordentlich parken. Ständer für Fahrräder sorgen also auch für Ordnung.

Eine sichere Parkmöglichkeit für Fahrräder

Jeder Fahrradfahrer weiß, dass ein angeschlossenes Fahrrad nicht so einfach gestohlen werden kann, als ein Fahrrad, das einfach nur abgestellt und so verschlossen wird. Daher bieten gute Abstellmöglichkeiten für Fahrräder in Form von Bügeln oder Ständern auch den Vorteil für die Radfahrer, dass sie ihr Fahrrad sicher an die Abstellmöglichkeit anketten können. Schließlich ist es nicht ungewöhnlich, dass hierzulande viele Fahrräder geklaut werden und es gibt nur wenige Radfahrer, die das noch nicht erlebt haben.

Verkehrsspiegel und was Sie darüber wissen sollten

Wofür ein Parkplatzschild nützlich sein kann

 

Fahnenstange

Eine Fahnenstange oder ein Fahnenmast wird zum Hissen einer Fahne verwendet. Fahnenstangen stehen auf Firmengeländen, auf dem Gelände vor staatlichen Einrichtungen und auch in Gärten bzw. auf Grundstücken von Privatpersonen. Es sind dabei nicht nur Nationalflaggen oder Fahnen mit dem Firmenlogo, die hochgezogen werden an diesen Vorrichtungen. Es kann sich auch um Werbefahnen handeln, die auf bestimmte Veranstaltungen hinweisen.

Vor allem für Unternehmen ist eine solche Werbefahne sehr nützlich. Denn über eine große Strecke hinweg kann diese Fahne gesehen werden. Der Werbeaufdruck auf der Fahne sorgt für eine sehr hohe Bekanntheit und vor allem dafür, dass der Slogan und der Werbespruch allen, die diese Fahne sehen ein Begriff werden. Das heißt letztlich, dass in einer solchen Werbefahne ein hoher Widererkennungswert liegt. In einem solchen Fall sollte der Fahnenmast natürlich entsprechend hoch sein. Da wären wir allerdings auch schon bei der rechtlichen Frage. Denn aus dem Aufstellen von einem Fahnenmast ergeben sich auch einige rechtliche Fragen.

Fahnenstange

Sicherer Halt ist gefragt

Es gibt in Bezug auf die Größe der Fahnenstange vor allem Vorgaben hinsichtlich der Höhe. Entscheidend ist auch die Halterung der Fahnenstangen auf dem Boden, wobei Fahnenstangen auch grundsätzlich an der Hauswand von einem Gebäude angebracht werden kann. Hierfür ist allerdings eine behördliche Genehmigung erforderlich. Grund dafür ist, dass es sich hier um eine Art Verlängerung handelt bzw. um einen Anbau, wenn man so möchte. Eine Baugenehmigung und ein aufwändiger Prozess ist für eine solche Genehmigung aber nicht nötig. Es reicht hier ein kurzes Vorsprechen. Wenn keine Sicherheitsbedenken seitens der Behörde bestehen, wird die Genehmigung auch zügig erteilt. Indes bedürfen freistehende Masten, an denen Fahnen gehisst werden können, einer Genehmigung. Dies kann von Stadt oder Gemeinde jeweils unterschiedlich geregelt sein. Die Genehmigung muss allerdings vor dem Aufstellen erteilt worden sein, da ansonsten die Genehmigung in der Regel verweigert wird und der Fahnenmast abgebaut werden muss. Sollen gleich mehrere Masten nebeneinander oder verteilt auf einem Grundstück aufgestellt werden, dann müssen bestimmte Abstände eingehalten werden. Grund dafür ist, dass verhindert werden muss, dass wenn ein Mast abbrechen sollte, in der näheren Umgebung Schaden entsteht. Der sichere Stand durch ein Fundament muss dabei gewährleistet sein. Dies gilt natürlich auch für die Stange am Haus.

Die richtige Größe bzw. Länge

Bei Fahnenstangen ist vor allem darauf zu achten, dass die Stange die richtige Länge hat. Ansonsten hängt die Fahne womöglich zu weit nach unten und kann den Verkehr auf der Straße beeinträchtigen oder Fußgänger stören. Letztlich ist es auch eine Frage der Optik, wie weit die Fahne herunterhängt und wie lang die Stange im Verhältnis dazu ist.

 

Flaggenmast Varianten ob privat oder geschäftlich

Fahnenmasten – Vorteile verschiedener Materialien

 

Unser Alltag ist meist von unterschiedlichen Routinen und Gewohnheiten geprägt. Diese strukturieren eine Vielzahl der Tage oder sind Handlungsmuster, die wir immer wieder an den Tag legen. Mit der Zeit kommt mitunter der Wunsch auf, etwas im eigenen Leben verändern zu wollen. Die Beweggründe und Wünsche sind vielfältig sowie individuell. Einige streben beispielsweise nach mehr (persönlicher) Freiheit, während andere dank einer nachhaltigen Ernährungsumstellung, in Verbindung mit mehr Bewegung, gesünder leben wollen. Insbesondere Gewohnheiten, die wir zunehmend als schädliche Laster betrachten, wollen wir verändern, um uns besser zu fühlen. Hierunter fällt etwa das Rauchen. Auch wenn sich viele Menschen, die mit dem Rauchen aufhören wollen, der negativen Konsequenzen der Sucht bewusst sind, fällt es schwer, diese einfach zu den Akten zu legen. Dabei kann bereits der Umstieg von Zigaretten auf E-Zigaretten hilfreich sein.

E-Zigarette
Elektrische Zigaretten ersetzen immer häufiger herkömmliche Zigaretten

So ist zum Beispiel das Dampfen einer E-Zigarette weniger gesundheitsschädlich als das Rauchen einer klassischen Zigarette. Zudem sorgen verschiedene aromatische Geschmacksrichtungen der Liquids dafür, dass das Dampferlebnis zu einem individuellen Genuss wird. Dank nikotinfreier Liquids kann mithilfe der E-Zigaretten außerdem ohne Nikotin „geraucht“ werden. Bei Interesse am Thema empfehlen wir Ihnen, sich auf dieser Seite detaillierter umzusehen.

Luftreiniger

Die Luft in einem Raum darf nicht vernachlässigt werden. Es ist daher wichtig, dass die Luft nicht zu feucht, trocken oder verschmutzt ist. Die Folgen können dramatisch sein und zu Kopfschmerzen oder Verschlechterung bei der Konzentrationsfähigkeit führen. Mit einem geeigneten Luftreiniger kann man das Raumklima erheblich verbessern, wovon Sie nur profitieren werden.

Luftreiniger
Das Klima in einem Raum.

Es passiert zu oft, dass die Luft in einem Raum sehr schlecht ist. Dafür gibt es viele Gründe, wie zum Beispiel durch schlechte Lüftung, schädliche Anlage in der unmittelbaren Nachbarschaft oder weil sich zu viele Menschen in einem einzigen Raum befinden. Wie Sie dagegen vorgehen und besseres Raumklima schaffen können, erfahren Sie bei Luftreiniger von Klimalex.

Weitere Quelle:

https://www.beruf-und-alltag.com/sichere-lagerung-von-moebeln/

 

Specksteinofen
Die meisten Haushalte sind mit einem Backofen ausgestattet, viele davon haben eine Grillfunktion. Falls das der Fall ist, wird das Grillen eine kinderleichte Aufgabe. Bei dieser Funktion werden zwei Heizstäbe an der Oberseite des Ofens übermäßig heiß und sind somit fürs Grillen geeignet.

Auf Steinplatte grillen oder gesund garen

Grillplatten sind jedes Jahr der Renner des Sommers. Mittig auf dem Tisch platziert kann man seine Speisen selbst zubereiten und so lange grillen wie notwendig. Dasselbe kann auch mit einem Specksteinofen erreicht werden, dieser bietet ebenso wie eine Grillplatte mehrere Vorteile und lassen den Grillabend bestimmt zum Erfolg werden. Wird eine Specksteinplatte in den Backofen mit Grillfunktion gegeben, bedeutet das gesundes und effektives Grillen in einem Aufwasch. Mehr zu dem Thema finden Sie bei Speckstein-Ofen.
Selbst bei einem Backofen ohne Grillfunktion ist gutes Grillen machbar. Die im Backofen befindliche Platte aus Speckstein muss dementsprechend erhitzt werden. Ist die erforderliche Temperatur erreicht, kann gesundes Grillen beginnen. Das auf der Specksteinplatte befindliche Grillgut kann während des Grillvorgangs nicht heruntertropfen und Giftstoffe produzieren. Speckstein ist das optimale Material um Hitze dementsprechend zu speichern. Dadurch wird die Hitze auch gut an die Speisen weiter gegeben und so einem deftigen Grillfleisch steht nichts im Wege.

Alternative Specksteinplatte in Kombination mit Gabionen-Grill

Einfach Specksteinplatte auf Gabionen-Grill legen. Vorab ein schönes Feuer entfachen und über einen längeren Zeitraum mit Grillbriketts füttern. Hat die Specksteinplatte die richtige Hitze erreicht, muss nur noch sporadisch Grillkohle nachgelegt werden. Ist ein Drehspieß obenauf angebracht, daran aufgestecktes Grillgut langsam und gleichmäßig drehen. Damit entsteht eine gleichmäßiges durch gegrilltes Fleisch welches zart und saftig schmeckt. Dank dieser Vorgehensweise mit Specksteinofen/Specksteinplatte und Drehspieß können nicht nur Steaks gut gegrillt werden. Auch Käse, Fisch und Gemüse können auf einer Specksteinplatte vorteilhaft gegrillt werden. Lassen Sie sich hier individuell beraten und finden sie eine passende Lösung.

Gesamtresümee

Der Umbau eines normalen Backofens in einen perfekten Grill ist keine große Sache. Dank Speckstein ist die Verwandlung eines normalen Backofens in einen tauglichen Grill kinderleicht umsetzbar. Während man Pizza und Gemüse ideal in einem Ofen mit Speckstein ausgestattet zubereiten kann, muss anderes Grillgut wie Fleisch mittels Specksteinplatte auf Grill gegrillt werden.
Speckstein ist im Fachhandel vor Ort oder im Internet erhältlich. Bei der Auswahl sollte stets auf gute Qualität des Specksteins geachtet werden, gute Qualität bedeutet lange Lebensdauer und köstliche Grillspeisen. Wie man einen Ofen zum perfekten Grill umwandeln kann, erfährt man online unter dem Stichwort: Verwandlung Ofen in Grill.
Durch diese Möglichkeit ist es jeder Person möglich auch ohne Grill köstliche Grillspeisen wie Kotelett, Steak oder Omelett zuzubereiten.
Seilzugmarkise
Mit gewissen günstigen Ideen kann man den Garten verschönern, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Der Luxus Pavillon ist eine Option ebenso wie eine Seilzugmarkise und andere Möglichkeiten. Der Gartenliebhaber sollte sich inspirieren lassen von der vielfältigen Auswahl an Ideen.

Pflanzen, die pflegeleicht sind

Eine Idee, neben dem Luxus Pavillon, ist beispielsweise, dass man nur Pflanzen wählt, die das ganze Jahr über gut aussehen. Außerdem sollten diese Pflanzen keine große Arbeit machen. Wer eine Seilzugmarkise wählt, die manuell betrieben wird, spendet außerdem diesen Pflanzen viel Schatten. Immergrüne Pflanzen sind nicht teuer und blühen zu jeder Jahreszeit. Sie sehen gepflegt aus und verschönern die Beete. Auch geometrische Formen sind eine Möglichkeit, mit wenig Geld den Garten zu verschönern. Klicken Sie hier, wenn Sie mehr Informationen benötigen.
Hier entsteht mit minimalistischem Stil ein niveauvolles und stilvolles Ambiente ohne großen Aufwand und große Pflege. Die Pergola, die Rasenfläche oder auch die Pflastersteine sollten im geometrischen Design kreiert werden. Auch das Teilen von Pflanzen und Setzlingen innerhalb der Familie oder unter Freunden ist eine gute Option, um Geld zu sparen und dennoch einen schönen Garten zu haben.

Spezielle Pflanztöpfe

Besonders beliebt sind auch hübsche Pflanztöpfe. Sie können eine langjährige Pflanze ins neue Licht setzen. Die beste Dekoration ist immer noch ein Pflanztopf. Sie bieten einen tollen Blickfang für die Pflanzen und kosten nicht die Welt. Wer eigene Ideen umsetzen möchte, macht sich selbst einen Mosaikblumentopf. Aber auch sonst sind eigene Ideen ebenfalls preisgünstig umzusetzen. Eine Variante könnte sein, dass man allmählich immer mehr ein „Draußen-Wohnzimmer“ schafft. Mit der Erweiterung der Terrasse wäre auch eine Seilzugmarkise wichtig. Sie bietet Schatten und ist nicht teuer, wenn man sie im Baumarkt erwirbt. Der Luxus Pavillon ist außerdem günstig und schafft mitten im Garten einen tollen Schattenplatz. Er kann mit allerhand schönen Stühlen und einem alten Tisch sowie Outdoor-Tischwäsche aufgehübscht werden und bietet vielen Besuchern eine tolle Bleibe. Mehr zu dem Thema erfahren Sie bei Garten-Heinemann.

Gräser und Kies

Gräser eignen sich für den Garten aber auch für eine Terrasse und sind perfekt, wenn es um eine günstige Dekoration geht. Sie brauchen kaum Pflege und verschönern jede Terrasse. Außerdem ist Kies interessant, wenn man es in verschiedenen Größen und Farben in den Beeten integriert. Das stellt ein unverwechselbares Design her und kostet nicht viel. Auch das selbst Bemalen der Kieselsteine kommt hier gut an. Ein richtiges Kies Beet ist schnell gemacht und ein echter optischer Hingucker. Weitere Informationen finden Sie hier.
Der Eyecatcher überhaupt ist natürlich ein Gartenbrunnen. Hier gibt es günstige Varianten, die wetterfest sind und mit Batterie laufen. Wer kreativ ist, hängt auch einen Gartenspiegel auf oder bastelt sich aus einem alten Badspiegel selbst einen. Mit ein wenig handwerklichem Geschick kann man mit etwas Holz einen Rahmen basteln und mit Hängeblumen den Gartenspiegel richtig aufmotzen. Der Kreativität sind bei den günstigen Garten-Ideen keine Grenzen gesetzt. Vom günstigen Sonnensegel bis zum bunten Kies Beet.
Stahlwandpool oval

Wenn man einen großen Garten hat, dann sollte man über einen eigenen Pool nachdenken. Speziell für die heißen Sommertage erscheint so eine Investition als Sinnvoll. Auch im Sachen Fitness kann man mit einem eigenen Pool profitieren, um zum Beispiel kurz nach dem Feierabend eine Sporteinheit im Pool zu absolvieren.

Stahlwandpool oval
Das Schwimmbecken ist sehr widerstandsfähig!

Heutzutage stehen viele Arten der Schwimmbecken zur Auswahl. Besonders beliebt sind die ovalen Pools. Ein Stahlwandpool oval hat den Vorteil, dass es sich meistens um einen aufstellbaren Modell handelt. Aufgrund dessen ist die Montage deutlich einfacher als bei einem Einbaupool. Solche Becken sind mithilfe der Stahlwand auch noch besonders langlebig.

Weitere Angaben